Prophetisch | Da sind die Netze der Fischer die geflickt werden

Prophetisches Wort: Da sind die Netze der Fischer die geflickt werden

Da sind Netze, die geflickt werden. Das sind eine kleine Schar Fischer, die mit ihren Händen die Netze halten und jeden Knoten prüfen (Matthäus 4:21). Die Netze gleiten stetig durch deren Hände und die Schwielen an den Händen durch jahrelange Arbeit, im Meer der Völker, sind deutlich zu sehen (Markus 16:15).

Da sind Christen an Zäunen, die neugierig die Arbeit der Fischer bestaunen (Matthäus 20:6) und ihre Augen finden Lust und Freude an die Arbeit der Fischer. Denn ihre Arbeit ist von Gott gewollt, denn Er kennt ihre Herzen Sehnsucht, nach dem Himmelreich Gottes, das nahe herbeigekommen ist (Matthäus 10:7).

Freude, Lust und Neugier treibt die Gläubigen kletternd über den Zaun. Sie lassen alte Traditionen der Pharisäer hinter sich und packen einfach mit an (Matthäus 23:13). Sie helfen die Netze zu flicken. Sie flicken unter Schmerzen und ich sehe wie die Netze sich in ihren Händen blutverschmiert schnüren. Doch sie machen weiter, sie flicken und helfen und es kommen mehr Helfer hinzu.

Ich sehe, wie die Fischer mit dem großen Netz durch das Meer der Völker ziehen, gleichwie das Netz über eine Landkarte gezogen wird (Matthäus 28:18-20). Das Netz bedeckt Nationen und Feuer breiten sich unter dem Netz aus. Es sind kleine Feuer gleich kleine Feuerflammen, die angeheizt werden durch den Wind (Apostelgeschichte 2:2-4).

„Ich lass es noch einmal geschehen, damit die Anzahl der Heiden voll wird, durch einfache Fischer, in dem Dienst nach Epheser 4:11 und 12.“ SO DAS WORT!

Amen und nochmals Amen.
23.07.2017
Christian Koch
http://www.ak-ministry.de

BIBELSTELLEN zum Wort:

Matthäus 4:21 | SCH2000
Und als er von dort weiterging, sah er in einem Schiff zwei andere Brüder, Jakobus, den Sohn des Zebedäus, und dessen Bruder Johannes mit ihrem Vater Zebedäus ihre Netze flicken; und er berief sie.

Markus 16:15 | SCH2000
Und er sprach zu ihnen: Geht hin in alle Welt und verkündigt das Evangelium der ganzen Schöpfung!

Matthäus 20:6 | SCH2000
Als er aber um die elfte Stunde ausging, fand er andere untätig dastehen.

Matthäus 10:7 | SCH2000
Geht aber hin, verkündigt und sprecht: Das Reich der Himmel ist nahe herbeigekommen! 

Matthäus 23:13 | SCH2000
Aber wehe euch, ihr Schriftgelehrten und Pharisäer, ihr Heuchler, dass ihr das Reich der Himmel vor den Menschen zuschließt! Ihr selbst geht nicht hinein, und die hinein wollen, die lasst ihr nicht hinein.

Matthäus 28:18-20 | SCH2000
Und Jesus trat herzu, redete mit ihnen und sprach: Mir ist gegeben alle Macht im Himmel und auf Erden. 19 So geht nun hin und macht zu Jüngern alle Völker, und tauft sie auf den Namen des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes 20 und lehrt sie alles halten, was ich euch befohlen habe. Und siehe, ich bin bei euch alle Tage bis an das Ende der Weltzeit! Amen.

Apostelgeschichte 2:2-4 | SCH2000
Und es entstand plötzlich vom Himmel her ein Brausen wie von einem daherfahrenden gewaltigen Wind und erfüllte das ganze Haus, in dem sie saßen. 3 Und es erschienen ihnen Zungen wie von Feuer, die sich zerteilten und sich auf jeden von ihnen setzten. 4 Und sie wurden alle vom Heiligen Geist erfüllt und fingen an, in anderen Sprachen zu reden, wie der Geist es ihnen auszusprechen gab.

Ein Gedanke zu “Prophetisch | Da sind die Netze der Fischer die geflickt werden

  1. Pingback: Prophetic | There Are The Nets That The Fishermen Are Mending – AK-Ministry ENGLISH BLOG

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s